Gohar-TravelIhr Spezialist für Transkaukasien: Gohar-Travel


Gohar-Travel


Armenien


Highlights


Wissenswert


Anmeldung & Kontakt





Highlights der 13-tägigen Studienreise

Ankommen in Jerewan, einer der ältesten Städte der Welt

Sie werden am Flughafen empfangen und im modernen Hotel erwartet. Nach einer kurzen Erholungspause beginnt die Führung durch die Stadt, Sie besichtigen die berühmte Handschriftensammlung Matenadaran, fahren zum Opernhaus und über die Brücken des Hrasdan. Bei klarer Sicht können Sie schon den Gipfel des Berges Ararat sehen, wo der Sage nach die Arche Noah strandete.

Tagestour in die Gebirgsregion Aragaz

Das erste Ziel dieser Tagestour sind die dreifarbigen Kirchen: Wir besichtigen die rote Kirche Karmravor aus dem 7. Jh., die Ruinen der purpurfarbenen Kirche Ziranavor und die weisse Kirche Spitakavor. Danach geht es weiter zu den idyllisch an der Schlucht des Kassach-Flusses gelegenen, armenischen Klöstern Hovhanawanq und Sagmosavanq und hoch hinauf zur Festung Anberd, die auf einem Felsausläufer des Aragaz in 2300m thront.

Tagestour nach Eshmiadsin

In die fruchtbare Araratebene führt die Reise am vierten Tag, erste Station ist Zwartnoz, die monumentale Rundkirche aus dem 7. Jh. Über Vagharschapat geht es weiter nach Eshmiadsin, dem Zentrum des armenischen Christentums. Hier besuchen wir eine Messe in der Hauptkathedrale aus dem Jahr 303 n. Chr., sie gilt als die älteste Kirche der Welt... weitere Highlights der Studienreise

| Ihre Hotels | Unsere Leistungen | Die allgemeine Reisebedingungen | Kontakt |
Urlaub in Armenien
Rundreise Armenien
Matenadaran - Institut, Jerewan
M A T E N A D A R A N


Das Mashtots Matenadaran-Institut in Jerewan ist eine der ältesten und grössten Handschriften-sammlungen der Welt. Die Einrichtung ist nach Mesrop Mashtots benannt, der im Jahr 405 das armenische Alphabet eingeführt hat...

GOHAR-TRAVEL - Anfrage Studienreise Armenien