Gohar-TravelIhr Spezialist für Transkaukasien: Gohar-Travel


Gohar-Travel


Armenien


Highlights


Wissenswert


Anmeldung & Kontakt






... weitere Highlights der 13-tägigen Studienreise

Anschließend geht es zu einer der größten prähistorischen Kultstätten Armeniens: zum Zoraz quarer (Quarahunj) in der Nähe der Stadt Sisian. Abends erreichen wir die grüne Stadt Goris (Übernachtung 2x).

Tagestour

Nach Tatev führt uns die Reise am 8. Tag: Das Kloster wurde auf einem steilen Felsvorsprung hoch über dem rauschenden Worotan erbaut. "Auf den Flügeln von Tartev" bringt Sie die weltweit längste Luftseilbahn über die Woroton-Schlucht zum geschichtsträchtigen Kloster, das derzeit für Anerkennung als Unesco-Weltkulturerbe kandidiert. Nachmittags erkunden wir zu Fuß das Höhlendorf Chndzoresk.

Entlang der alten Seidenstrasse und zurück nach Jerewan

Auf dem Weg zurück machen wir Stop beim Kloster Norawank und im Weinort Areni. Danach besuchen wir das Kloster Ckor Virap, wo man Gregor den Erleuchteten 13 Jahre gefangen hielt, bevor er zum ersten Katholikos Armeniens wurde (Übernachtung in Jerewan 3x).

Krönender Abschluss: 2 Tagestouren

Wir besichtigen das Observatorium in Byurakan, die Palastanlagen in Arutsch und die Johanneskirche in Mastara (6. Jh.). In Garni besuchen wir den Sonnentempel und fahren weiter zum Höhlenkloster Geghard, einem Glanzstück mittelalterlicher Baukunst. Hier versteckte man einst als wertvolle Reliquie, die Lanze mit der Jesus getötet wurde. Besonders schöne Beispiele der für Armenien typischen Kreuzsteine, der "Chatschkars", finden sich hier. weiter

| Ihre Hotels | Unsere Leistungen | Die allgemeine Reisebedingungen | Kontakt |
Urlaub in Armenien
Gohar-Travel Highlights
Armenische Trauben
A R E N I


In dem armenischen Weindorf Areni werden wir an einer Weinprobe teilnehmen. Hier wird der berühmte trockene Rotwein hergestellt...

GOHAR-TRAVEL - Anfrage Studienreise Armenien